Dienstag, 17. Februar 2015

Fasching


Ihr Lieben!

Hui, heute gibt es einmal wieder etwas Genähtes! Heute ist doch Faschingsdienstag und in der Schule durften sich alle, die wollten, verkleiden. Ich liebe es! Und obwohl ich schon ziemlich lange wusste, dass ich eine Biene sein wollte, habe ich es wieder nicht geschafft früher zu nähen zu beginnen.
Gestern Nachmittag erst, habe ich mich endlich zur Nähmaschine gesetzt und in zwei Stunden dieses Oberteil zusammengeschustert. Ja, es ist bei weitem nicht perfekt geworden - es ist sogar gaaanz weit davon entfernt und daran ist nicht nur die mangelnde Zeit schuld. Etwas ganz, ganz ausschlaggebendes war dieser verfluchte Stoff! Ich weiß jetzt, dass ich diesen ekelhaften Faschingsstoff wirklich hasse! Ich frage mich ja schon ewig, warum das alles aus diesem Stoff sein muss? Der ist nicht nur grauslich, wenn man ihn anhat, der ist auch verdammt mühsam zu vernähen! Oder hab ich da einen Trick noch nicht heraußen? Oder denkt ihr jetzt: Was hat die denn? Die kann das einfach nur nicht!? :D
Wie ihr gleich sehen werdet, habe ich die Streifen mal gar nicht schön passend vernäht. Und das ist etwas, das ich mittlerweile schon kann! Aber dieser verdammte Stoff hat sich so super lustig verzogen unterm Nähen, dass es einfach dann nicht mehr passen konnte...
Die Folge war, dass ich noch weniger Lust hatte *gg* und dann einfach schnell, schnell alles fertig genäht habe. Aber ich finde, insgesamt sieht es dann doch süß nach Biene aus :)


Hier stehe ich in unserem Vorraum, der ist zufällig passend gelb gestrichen! :D Habt ihr euch auch verkleidet? :)

Alles Liebe, Elisabeth




ich zeigs euch trotzdem beim *creadienstag*

Montag, 2. Februar 2015

12 Topflappen in 2015 - Februar


Ihr Lieben!

Juhu! Es ist wieder so weit! Die zweite Anleitung ist online!

Ich habe mir alle eure Rückmeldungen zum Jänner-Topflappen genau durchgelesen und daher für das zweite Monat bereits was geändert. Der aktuelle Topflappen ist zwar noch einmal mit der gleichen Garnstärke, allerdings nicht mehr doppelt und mit einer halben Nadel kleiner (aber das war ohnehin individuell). Nächstes Monat wird es dann ein dünneres Garn - versprochen. :) Aber einige haben extra Garn gekauft, die Reste sollten ja auch verbraucht werden. :D
Genug gequatscht - hier ist die Anleitung! Habt Spaß und vergesst nicht zu verlinken! :)

*klick* aufs Bild
https://www.dropbox.com/s/4akb3c2th9hym8r/valentins.pdf?dl=0

Facebook-Gruppe: CAL - 12 Topflappen in 2015
Instagram: #12Topflappenin2015

Hier könnt ihr eure Topflappen verlinken! :)

Alles Liebe, Elisabeth




*createinaustria*
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...