Montag, 29. Februar 2016

das himmlische Knotenhaarband


Guten Morgen ihr Lieben!

Ich bin sehr glücklich, dass ich nun wieder recht gut zum Nähen komme. Vormittags kann sich die Zwergin schon so brav alleine beschäftigen. Entweder sie liegt in der Wippe und schleckt an ihrem Kuscheltuch herum oder sie liegt unter dem Spielebogen und spielt fleißig. ♥ Außerdem ist das Schlafen bis zum Nachmittag auch eine einfache, sehr stressfreie Sache. So komme ich eigentlich zu recht viel. Die erste Zeit des Tages nutze ich, um ein bisschen aufzuräumen. Wenn sie beim Einschlafen noch geschaukelt werden möchte, mach ich mit ihr im Tuch die Wäsche.
Und wenn sie gerade schläft - so wie jetzt - kann ich einen Blogeintrag für euch schreiben. :)

Ich sag es euch: In den nächsten Wochen kommen so tolle Sachen! Eine kleine Vorschau auf mein persönliches Highlight gibt es gerade auf Instagram oder auf meiner Facebookseite. ;)

Hier möchte ich euch heute aber wieder etwas für die kleine Zwergin vorstellen. Es ist das himmlische Knotenhaarband von Himmelblau.

Das Freebook bekommt ihr *hier*. 


Ich finde ja diese Masche so unglaublich entzückend!

Habt eine schöne Woche!

Alles Liebe, Elisabeth




*Kiddikram*
*Meitlisache*

Kommentare:

  1. Sie ist bestimmt genauso hübsch wie Du und ich wette, sie lacht auf den meisten Fotos ;-))))))))

    Das mit dem Schlafen, oh weh, da habe ich mir dann geholfen indem ich sie ins Auto packte und meist waren sie schnell eingeschlafen.

    Und wenn die Zähne kommen.... Osanit... ist ein homöopathisches Mittel und ich kann es Dir nur allerwärmstens ans Herz legen. Kostet ganz wenig und hilft ganz viel. Ich weiß zwar nicht, ob man es in Österreich auch bekommt, aber es ist ein tolles Mittel.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Schön wenn ea sich so schön eingespielt hat. Sie hat ja auch was davon.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar - ich freue mich über alle lieben Leser_innen :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...