Donnerstag, 14. Juli 2016

Schwerelos


Ihr Lieben!

Unsere Abende und Nächte sind seit einigen Wochen wieder anstrengender und auch das Wickeln ist jedes Mal eine Herausforderung. Denn seit die kleine Zwergin krabbeln kann, gibts kein auf dem Rücken liegen bleiben mehr. ;)
Es ist so ein großes Wunder! 7 Monate ist sie mittlerweile und krabbeln, sitzen und in den Kniestand hochziehen hat sie nun praktisch alles innerhalb einer Woche gelernt! 

Aber nun zum Blogthema ;)
Zum heutigen Rums möchte ich euch einen super luftigen, leichten Schnitt zeigen. Es handelt sich um das Shirt Schwerelos von Textilsucht. Ich habe mich sehr gefreut, als ich für das Probenähen von Julia ausgewählt wurde. :)

Es folgen viele Fotos, ich konnte mich einfach nicht entscheiden. :D


Schwerelos kannst du in 2 Varianten nähen. Hier ist die Version mit 2 Ärmeln, aber es gibt noch eine halb schulterfreie Möglichkeit, die mir auch super gut gefällt!


Das Angenehme ist der weite, luftige Fall, es ist wirklich schwerelos.


Daher eignen sich auch nahezu alle Materialien. Hier habe ich leichte Baumwolle vernäht.


Durch die Gummiabschlüsse oben und unten, kann Weite und Größe des Ausschnittes toll angepasst werden.


Schwerelos bekommst du *hier*

Alles Liebe, Elisabeth




*createinaustria*

1 Kommentar:

  1. Und wenn dann erst einmal die Zähne richtig durchbrechen... ich sage nur "Osanit"!

    Tolles Shirt.

    Nana

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar - ich freue mich über alle lieben Leser_innen :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...