Donnerstag, 30. Juli 2015

HotPants von Prints 4 Kids


Ihr Lieben!

Heute darf ich euch wieder ein tolles eBook vorstellen. Ich frag mich selbst wie es plötzlich dazu kommt, vielleicht liegt es am Sommer. :) Aber ich durfte auch für die liebe Sandra probenähen! In letzter Sekunde sozusagen. Zufällig las ich auf Facebook ihren Aufruf. Probenäherinnen waren ihr abgesprungen und alles musste recht schnell gehen. Aber da gerade Wochenende war und man für eine HotPants auch nicht so viel Stoff benötigt :D habe ich mich direkt beworben.


Und ich freue mich so über diese super bequeme HotPants! Sie ist total schnell und sehr einfach genäht und für die vergangenen Temperaturen genau das Richtige! An dem Nähwochenende hatte es diese schrecklichen 40 Grad und ich hab die  Hose gar nicht mehr ausgezogen, so toll ist sie!

Ich habe die Sportyvariante genäht, man kann sie aber auch kürzer machen! Außerdem gibt es den Schnitt in drei verschiedenen Bundhöhen und natürlich auch für Babybäuche 

Ich war schon Stoffe shoppen für weitere tolle HotPants! :)
Das eBook bekommt ihr hier:


Alles Liebe, Elisabeth




*rums*
*outnow*

Montag, 27. Juli 2015

Circles of the sun CAL - Block 5


Ihr Lieben!

Hier darf ich euch nun den fünften Block vorstellen. Die Anleitung stammt von LillaBjörnCrochet. Mit ihrer freundlichen Erlaubnis, darf ich sie auf Deutsch übersetzen. :) Bitte gebt mir gerne Bescheid, falls ich einen Fehler eingebaut habe oder etwas nicht ganz genau verständlich ist!

Bitte schau dir auch die Anleitung von Block 1 an, selbst wenn du ihn nicht häkeln möchtest. Dort stehen noch ein paar wichtige Dinge, bzw. es sind noch ein paar hilfreiche Seiten verlinkt.

Farben: C1 – gelb, C2 – beige, C3 – orange, C4 – grün, C5 - grau, C6 – dunkelrot.

NJ..... die Runde mit einer Nähnadel schließen
MR..... Magic Ring
Lm..... Luftmasche
Km..... Kettmasche
fM..... feste Masche
Stb..... Stäbchen
hStb..... halbes Stäbchen
dStb..... Doppelstäbchen
zuStb..... 2 oder mehr Stäbchen werden zusammen abgemascht
zudStb..... 2 oder mehr Doppelstäbchen werden zusammen abgemascht
hM..... hinteres Maschenglied
vM..... vorderes Maschenglied
[...]..... alle Maschen innerhalb der eckigen Klammer werden in das selbe Maschenglied gehäkelt






Runde 1

Beginne mit Garn C2. Häkle in einen MR 12 Stb. Das erste Stb ersetze durch 2 Lm. Schließe die Runde mittels NJ in das erste Stb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.







Runde 2


Häkle Garn C5 in irgendeine hintere Masche eines Stb. von Runde 1 ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* [2 Stb] Das erste Stb ersetze durch 2 Lm * von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das erste Stb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.




Runde 3 

Häkle Garn C3 in irgendeine hintere Masche eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 2 fM (die erste fM ersetze durch 1 Lm), [2 fM], 1 fM, 1 zudStb vM in eine Masche weiter hinten und in die Masche direkt unterhalb (direkt die nächste) aus Runde 2. * von * bis * 6x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in die erste fM. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.





Runde 4

Häkle Garn C6 in das hintere Maschenglied irgendeines zudStb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt!
* [2 Stb] (das erste Stb ersetze durch 2 Lm), 2 Stb * von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das erste echt Stb (nicht in die Lm). Faden abschneiden.






Runde 5

Häkle Garn C4 in irgendeine hintere Masche eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 4 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 dStb vM in das darunterliegende zudStb von Runde 3, 4 fM, überspringe eine Masche in runde 3, 1 3zudStb vM in die nächsten 3 Maschen von Runde 3 * von * bis * 6x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in die erste echt fM (nicht in die Lm). Faden abschneiden.





Runde 6

Häkle Garn C1 in das hintere Maschenglied irgendeines dStb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt!
* [2 Stb] (das erste Stb ersetze durch 2 Lm), 4 Stb * von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das erste echte Stb (nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Runde 7


Häkle Garn C5 in irgendein hinteres Maschenglied eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! In dieser Runde ergeben sich die 4 Ecken.
* 6 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, 2 Stb, 2 dStb, [2 dStb], 2 Lm, [2 dStb], 2 dStb, 2 Stb, 1 hStb * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Runde 8

Häkle Garn C2 in ein hinteres Maschenglied in eine erste fM einer 6 fM-Gruppe. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 12 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, [2 Stb, 2 Lm, 2 Stb] in den LM-Bogen, 1 hStb, 6 fM * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.





Abschließend häkle eine Zierrunde mit Garn C3 auf die Maschen von Runde 6. Wenn du noch nie so eine Runde mit  Kettmaschen gehäkelt hast,  schau dir bitte die Bilder von hier an! :)




Alles Liebe, Elisabeth





Circles of the sun CAL - Block 4


Ihr Lieben!

Hier darf ich euch nun den vierten Block vorstellen. Die Anleitung stammt von LillaBjörnCrochet. Mit ihrer freundlichen Erlaubnis, darf ich sie auf Deutsch übersetzen. :) Bitte gebt mir gerne Bescheid, falls ich einen Fehler eingebaut habe oder etwas nicht ganz genau verständlich ist!

Bitte schau dir auch die Anleitung von Block 1 an, selbst wenn du ihn nicht häkeln möchtest. Dort stehen noch ein paar wichtige Dinge, bzw. es sind noch ein paar hilfreiche Seiten verlinkt.

Farben: C1 – gelb, C2 – beige, C3 – orange, C4 – grün, C5 - grau, C6 – dunkelrot.

NJ..... die Runde mit einer Nähnadel schließen
MR..... Magic Ring
Lm..... Luftmasche
Km..... Kettmasche
fM..... feste Masche
Stb..... Stäbchen
hStb..... halbes Stäbchen
dStb..... Doppelstäbchen
zuStb..... 2 oder mehr Stäbchen werden zusammen abgemascht
zudStb..... 2 oder mehr Doppelstäbchen werden zusammen abgemascht
hM..... hinteres Maschenglied
vM..... vorderes Maschenglied
[...]..... alle Maschen innerhalb der eckigen Klammer werden in das selbe Maschenglied gehäkelt




Runde 1

Beginne mit Garn C4. Häkle in einen MR 12 Stb. Das erste Stb ersetze durch 2 Lm. Schließe die Runde mittels NJ in das erste Stb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.








Runde 2


Häkle Garn C2 in irgendeine hintere Masche eines Stb. von Runde 1 ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* [2 Stb] Das erste Stb ersetze durch 2 Lm * von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das erste Stb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.





Runde 3

Häkle Garn C3 in das hintere Maschenglied eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 1 fM (die erste fM wird durch eine Lm ersetzt), 1 3zudStb in die darunterliegende Masche von Runde 1, 2 fM, [2 fM] * Wenn du immer in die darunterliegende Masche von Runde 1 häkelst, wird in Runde 1 immer 1 Masche übersprungen. von * bis * 6x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das 3zuStb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.




Runde 4

Häkle Garn C6 in das hintere Maschenglied irgendeines 3 zudStb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 3 fM (die erste fM wird durch eine Lm ersetzt), 1 dStb vM in die übersprungene darunterliegende Masche aus Reihe 2, 1 Masche überspringen, 2 fM * von * bis * 6x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in die erste echte fM (nicht in die Lm). Faden abschneiden.





Runde 5

Häkle Garn C6 in das hintere Maschenglied irgendeines dStb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt!
* [2 hStb] (das erste hStb ersetze durch 2 Lm), 2 hStb * von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das erste echt hStb (nicht in die Lm). Faden abschneiden.





Runde 6

Häkle Garn C1 in irgendein hinteres Maschenglied eines zweiten hStb oberhalb eines zudStb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
Am Ende der Runde ergeben sich 12 "V". In Runde 4 werden immer 2 Maschen übersprungen.
* 2 fM (die erste fM wird durch eine Lm ersetzt), 1 zudStb vM geteilt in die direkt darunterliegende Masche von Runde 4 oberhalb des zudStb von Runde 3 und in das nächste dStb von Runde 4 (zwei M werden übersprungen), 4 fM, 
1 zudStb vM geteilt in das letzte dStb (das selbe wie der 2. Teil des ersten zudStb) und oberhalb des nächsten zudStb von Runde 3* von * bis * 6x häkeln. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (nicht in die Lm!). Faden abschneiden.



Runde 7

Häkle Garn C2 in ein hinteres Maschenglied in die Spitze eines zudStb von Runde 6. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt!
* [2 Stb] (das erste Stb ersetze durch 2 Lm), 4 Stb * von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das erste echte Stb (nicht die Lm!). Faden abschneiden.



Runde 8
Häkle Garn C4 in irgendein hinteres Maschenglied eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! In dieser Runde ergeben sich die 4 Ecken.
* 6 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, 2 Stb, 2 dStb, [2 dStb], 2 Lm, [2 dStb], 2 dStb, 2 Stb, 1 hStb * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.





Runde 9

Häkle Garn C3 in ein hinteres Maschenglied in eine erste fM einer 6 fM-Gruppe. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 12 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, [2 Stb, 2 Lm, 2 Stb] in den LM-Bogen, 1 hStb, 6 fM * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.





Abschließend häkle eine Zierrunde mit Garn C5 auf die Maschen von Runde 7. Wenn du noch nie so eine Runde mit  Kettmaschen gehäkelt hast,  schau dir bitte die Bilder von hier an! :)





Alles Liebe, Elisabeth





Sonntag, 26. Juli 2015

Circles of the sun CAL - Block 3


Ihr Lieben!

Hier darf ich euch nun den dritten Block vorstellen. Die Anleitung stammt von LillaBjörnCrochet. Mit ihrer freundlichen Erlaubnis, darf ich sie auf Deutsch übersetzen. :) Bitte gebt mir gerne Bescheid, falls ich einen Fehler eingebaut habe oder etwas nicht ganz genau verständlich ist!

Bitte schau dir auch die Anleitung von Block 1 an, selbst wenn du ihn nicht häkeln möchtest. Dort stehen noch ein paar wichtige Dinge, bzw. es sind noch ein paar hilfreiche Seiten verlinkt.

Farben: C1 – gelb, C2 – beige, C3 – orange, C4 – grün, C5 - grau, C6 – dunkelrot.

NJ..... die Runde mit einer Nähnadel schließen
MR..... Magic Ring
Lm..... Luftmasche
Km..... Kettmasche
fM..... feste Masche
Stb..... Stäbchen
hStb..... halbes Stäbchen
dStb..... Doppelstäbchen
zuStb..... 2 oder mehr Stäbchen werden zusammen abgemascht
zudStb..... 2 oder mehr Doppelstäbchen werden zusammen abgemascht
hM..... hinteres Maschenglied
vM..... vorderes Maschenglied
[...]..... alle Maschen innerhalb der eckigen Klammer werden in das selbe Maschenglied gehäkelt



Runde 1

Beginne mit Garn C3. Häkle in einen MR 12 Stb. Das erste Stb ersetze durch 2 Lm. Schließe die Runde mittels NJ in das erste Stb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.




Runde 2

Häkle Garn C1 in irgendeine hintere Masche eines Stb. von Runde 1 ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* [2 Stb] Das erste Stb ersetze durch 2 Lm * von * bis * 12x häkeln.  Schließe diese Runde mittels NJ in das erste echte Stb (nicht in die Lm!). Faden abschneiden.




Runde 3

Häkle Garn C4 in irgendein hinteres Maschenglied eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 2 fM (die erste fM wird durch eine Lm ersetzt), 1 zudStb vM geteilt in die direkt darunterliegende Masche und in die dritte Masche (eine M wird übersprungen) von Runde 1, 1 fM, [2 fM] * von * bis * 6x häkeln. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (nicht in die Lm!). Faden abschneiden.





Runde 4

Häkle  Garn C2 in irgendein hinteres Maschenglied eines zudStb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* [2 Stb] (Das erste Stb ersetze durch 2 Lm), 2 Stb * von * bis * 12x häkeln. Schließe diese Runde mittels NJ in das erste echte Stb (nicht in die Lm!). Faden abschneiden.




Runde 5

Häkle Garn C5 in irgendein hinteres Maschenglied eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 4 fM (die erste fM wird durch eine Lm ersetzt), 1 zudStb vM geteilt in die zweite fM und in die vierte fM (eine M dazwischen wird übersprungen) von Runde 3, 
4 fM, 1 zudStb vM geteilt in die vierte fM (die selbe wie der 2.Teil des ersten zudStb) und wieder in die zweite fM (drei M dazwischen werden übersprungen) von Runde 3 * von * bis * 6x häkeln. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (nicht in die Lm!). Faden abschneiden.




Runde 6

Häkle Garn C6 in irgendeine hintere Masche eines zudStb. von Runde 1 ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* [2 Stb] (Das erste Stb ersetze durch 2 Lm), 4 Stb * von * bis * 12x häkeln.  Schließe diese Runde mittels NJ in das erste echte Stb (nicht in die Lm!). Faden abschneiden.



Runde 7

Häkle Garn C1 in ein hinteres Maschenglied eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! In dieser Runde ergeben sich die 4 Ecken.
* 6 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, 2 Stb, 2 dStb, [2 dStb], 2 Lm, [2 dStb], 2 dStb, 2 Stb, 1 hStb * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Runde 8

Häkle Garn C4 in ein hinteres Maschenglied in eine erste fM einer 6 fM-Gruppe. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 12 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, [2 Stb, 2 Lm, 2 Stb] in den LM-Bogen, 1 hStb, 6 fM * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Abschließend häkle eine Zierrunde mit Garn C3 auf die Maschen von Runde 7. Wenn du noch nie so eine Runde mit  Kettmaschen gehäkelt hast,  schau dir bitte die Bilder von hier an! :)








Alles Liebe, Elisabeth





Samstag, 25. Juli 2015

Circles of the sun CAL - Block 2


Ihr Lieben!

Hier darf ich euch nun den zweiten Block vorstellen. Die Anleitung stammt von LillaBjörnCrochet. Mit ihrer freundlichen Erlaubnis, darf ich sie auf Deutsch übersetzen. :) Bitte gebt mir gerne Bescheid, falls ich einen Fehler eingebaut habe oder etwas nicht ganz genau verständlich ist!

Bitte schau dir auch die Anleitung von Block 1 an, selbst wenn du ihn nicht häkeln möchtest. Dort stehen noch ein paar wichtige Dinge, bzw. es sind noch ein paar hilfreiche Seiten verlinkt.

Farben: C1 – gelb, C2 – beige, C3 – orange, C4 – grün, C5 - grau, C6 – dunkelrot.

NJ..... die Runde mit einer Nähnadel schließen
MR..... Magic Ring
Lm..... Luftmasche
Km..... Kettmasche
fM..... feste Masche
Stb..... Stäbchen
hStb..... halbes Stäbchen
dStb..... Doppelstäbchen
zuStb..... 2 oder mehr Stäbchen werden zusammen abgemascht
zudStb..... 2 oder mehr Doppelstäbchen werden zusammen abgemascht
hM..... hinteres Maschenglied
vM..... vorderes Maschenglied
[...]..... alle Maschen innerhalb der eckigen Klammer werden in das selbe Maschenglied gehäkelt


Runde 1

Beginne mit Garn C1. Häkle in einen MR 12 Stb. Das erste Stb ersetze durch 2 Lm. Schließe die Runde mittels NJ in das erste Stb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.




Runde 2

Häkle Garn C5 in irgendeine hintere Masche eines Stb. von Runde 1 ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* [2 Stb] Das erste Stb ersetze durch 2 Lm * von * bis * 12x häkeln. Diese Runde mit einer Km schließen und den Faden abschneiden.






Runde 3

Häkle Garn C6 in das hintere Maschenglied eines zweiten Stb. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 1 fM (die erste fM wird durch eine Lm ersetzt), 1 3zudStb in die darunterliegende Masche von Runde 1, 2 fM, [2 fM] * Wenn du immer in die darunterliegende Masche von Runde 1 häkelst, wird in Runde 1 immer 1 Masche übersprungen. von * bis * 6x. Schließe die Runde mittels NJ in das 3zuStb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.




Runde 4

Häkle Garn C3 nach einem 3zudStb in das hintere Maschenglied ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 2 Stb (das erste Stb ersetze durch 2 Lm), [2 Stb] * von * bis * 12x. Schließe die Runde mittels NJ in das erste echte Stb (also nicht in die 2 Lm). Faden abschneiden.



Runde 5

Häkle Garn C1 in das vordere Maschenglied eines zweiten Stb, das zwischen den 3zudStb liegt. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die vorderen Maschenglieder (vM) gehäkelt!
* 2fM (die erste fM ersetze durch 1 Lm), 4 Lm (du kannst auch nur 3 Lm häkeln, wenn du eher locker häkelst), 1 fM in das darunterliegende 3zudStb von Runde 3, 4 Lm, 6 Maschen von Runde 4 überspringen * von * bis * 6x. Diese Runde mit einer Km in den ersten Stich schließen, den Faden festziehen, hinten verknoten und abschneiden.




Runde 6
Häkle Garn C2 in ein hinteres Maschenglied  eines zweiten Stb von Runde 4 ein, das oberhalb eines 3zudStb liegt. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 4 fM (die erste fM ersetze durch 1 Lm), [2 fM], 3 fM, 1 fM in den Zwischenraum vor dem nächsten Stb * von * bis  * 6x.  Schließe die Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.



Runde 7 

Häle Garn C5 in ein hinteres Maschenglied einer ersten fM, die direkt hinter einer fM eines Zwischenraums gelegen ist. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 9 hStb (das erste hStb ersetze durch 2 Lm), [2 hStb] * von * bis * 6x. Schließe die Runde mittels NJ in das erste echte hStb (also nicht in die 2Lm). Faden abschneiden.



Runde 8

Häkle Garn C4 in ein hinteres Maschenglied in das erste hStb einer 9 hStb-Gruppe. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 5 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 Stb vM in die erste Masche einer 2 fM-Gruppe direkt darunter aus Runde 6, 5 fM, 1 Stb vM in die fM eines Zwischenraums aus Runde 6, 1 Masche überspringen * von * bis * 6x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.



Runde 9

Häkle Garn C2 in ein hinteres Maschenglied einer ersten fM nach einem Stb aus Runde 8. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! In dieser Runde ergeben sich die 4 Ecken.
* 6 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, 2 Stb, 2 dStb, [2 dStb], 2 Lm, [2 dStb], 2 dStb, 2 Stb, 1 hStb * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Runde 10

Häkle Garn C3 in ein hinteres Maschenglied in eine erste fM einer 6 fM-Gruppe. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 12 fM (die erste fM ersetze durch eine Lm), 1 hStb, [2 Stb, 2 Lm, 2 Stb] in den LM-Bogen, 1 hStb, 6 fM * von * bis * 4x. Schließe diese Runde mittels NJ in die erste echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Alles Liebe, Elisabeth





Circles of the sun CAL - Block 1


Ihr Lieben!

Hier darf ich euch nun den ersten Block vorstellen. Die Anleitung stammt von LillaBjörnCrochet. Mit ihrer freundlichen Erlaubnis, darf ich sie auf Deutsch übersetzen. :) Bitte gebt mir gerne Bescheid, falls ich einen Fehler eingebaut habe oder etwas nicht ganz genau verständlich ist!

Es gibt beim Overlay Crochet eine bestimmte Technik die Runden zu schießen. Am schönsten ist es, wenn man dazu eine Nähnadel benutzt. Bitte schau dir diese Erklärung dazu an, bevor du zu häkeln beginnst!

Farben: C1 – gelb, C2 – beige, C3 – orange, C4 – grün, C5 - grau, C6 – dunkelrot.

NJ..... die Runde mit einer Nähnadel schließen
MR..... Magic Ring
Lm..... Luftmasche
Km..... Kettmasche
fM..... feste Masche
Stb..... Stäbchen
hStb..... halbes Stäbchen
dStb..... Doppelstäbchen
zuStb..... 2 Stäbchen werden zusammen abgemascht
hM..... hinteres Maschenglied
vM..... vorderes Maschenglied
[...]..... alle Maschen innerhalb der eckigen Klammer werden in das selbe Maschenglied gehäkelt


Runde 1

Beginne mit Garn C1. Häkle in einen MR 12 Stb. Das erste Stb ersetze durch 2 Lm. Schließe die Runde mittels NJ in das erste Stb. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.







Runde 2

Häkle Garn C2 in irgendeine hintere Masche eines Stb. von Runde 1 ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
*1 zuStb, 1 Lm* von * bis * 12x häkeln. Diese Runde mit einer Km schließen und den Faden abschneiden.






Runde 3

Häkle Garn C3 in irgendein zuStb von Runde 2. Alle Maschen dieser Runde werden wieder in beide Maschenglieder gehäkelt (also ganz normal).
*1 fM in ein zuStb (die erste fM dieser Runde wird durch 1Lm ersetzt), 1 fM in den Lm-Bogen. 1 dStb in die selbe Masche von Runde 1, in die du direkt darunter das zuStb gehäkelt hast. Achte darauf, dass du den Faden nur durch diese eine Masche holst von Runde 1 und nicht Runde 2 miteinhäkelst. Du häkelst dieses dStb vor oder oberhalb der 2. Runde.* von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in die 1. fM der Runde. (nicht in die Lm!) Faden abschneiden.







Runde 4

Häkle Garn C4 in irgendein dStb von Runde 3. Alle Maschen dieser Runde werden wieder in beide Maschenglieder gehäkelt.
Häkle 5 Lm. *1 fM in das nächste dStb, 4 Lm* von * bis * 11x häkeln. Diese Runde mit einer Kettenmasche in die Anfangsmasche schließen und den Faden abschneiden. 






Runde 5

Häkle Garn C5 in irgendeine der ersten fM aus Runde 3! Runde 5 wird die übersprungenen Maschen aus Runde 3 gehäkelt.
* [2 Stb in die erste fM häkeln] (das erste Stb wird durch 2 Lm ersetzt), [2 Stb in die zweite fM häkeln], überspringe nun die fM, die du schon in Runde 4 benutzt hast * von  * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in das 1. echte Stb (also nicht in die 2 Lm). Faden abschneiden.




Runde 6

Häkle Garn C6 in das hintere Maschenglied eines ersten Stb der 4 Stb von Runde 5. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 4 fM (die erste fM wird durch 1 Lm ersetzt), 1 fM zwischen das 4. und das nächste 1. Stb * von * bis * 12x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in die 1. echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Runde 7

Häkle Garn C2 in irgendein hinteres Maschenglied einer ersten (von den 4) fM. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 4 Stb (das erste Stb wird durch 2 Lm ersetzt), [2 Stb] (in die Masche, die zwischen die Stäbchengruppen gehäkelt wurde) * von * bis * 12x häkeln. Faden abschneiden.





Runde 8
Häkle Garn C4 das hintere Maschenglied eines zweiten Stb einer 2Stb-Gruppe ein. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! In dieser Runde ergeben sich die 4 Ecken.
* 6 fM (die erste fM wird durch 1 Lm ersetzt), 1 hStd, 2 Stb, 2 dStb, [2 dStb], 2 Lm, [2 dStb], 2 dStb, 2 Stb, 1 hStb * von * bis * 4x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in die 1. echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.



Runde 9

Häkle Garn C6 in das hintere Maschenglied einer ersten fM einer 6fM-Gruppe. Alle Maschen dieser Runde werden nur in die hinteren Maschenglieder (hM) gehäkelt! 
* 12 fM (die erste fM wird durch 1Lm ersetzt), 1 hStb, [2 Stb, 2Lm, 2 Stb] in den 2 Lm-Bogen, 1 hStb, 6 fM * von * bis * 4x häkeln. Schließe die Runde mittels NJ in die 1. echte fM (also nicht in die Lm). Faden abschneiden.




Abschließend häkle eine Zierrunde mit Garn C3 auf die Maschen von Runde 7. Wenn du noch nie so eine Runde mit  Kettmaschen gehäkelt hast,  schau dir bitte die Bilder von hier an! :)







Alles Liebe, Elisabeth





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...